Seiten

Dienstag, 18. August 2020

Alpine view - Alpenblick - Schicht- und Drop-Swirl

Deutscher Text unten


OMG, time is running so fast. I can't believe I haven't written a blog post for such a long time. I changed my job in spring and since then I was really busy. I already run soapmaking classes since 2018 for Naturkosmetik-Werkstatt (next to my job as a business consultant) and now I work for Naturkosmetik-Werkstatt as business economist, also.

That brings my hobby and my profession together what really makes me happy. However, we have lot's to do and there is a little time for soapmaking but almost no time for blog posting. But today I took some time ;-)

The soap was made for the Soap Challenge Club for the August challenge that was designed to make soaps with layers and drop swirls on top and using a third design element for the advanced category: I chose shaping my layers and using an ombre technique, also. 

I use the soap shapers that I got from the wonderful and lovely Belinda from loveyoursuds.com. I used paper cardboard and plastic before to make my own shapers. However, they weren't that precise. Thank you so much Belinda helping me create that wonderful soap.

At the beginning of pouring I divided my batter in 6 equal parts. They were colored and scented right before pouring. I used perfume oil that thickens up the batter really fast to prepare the first four layers. I didn't use any scent for the drop swirl part. I colored the 5th part blue and the 6th part white and poured the first blue layer. With the drop swirl I lighted the blue by adding white soap and poured the drop swirl (with an easy-pour container) to get an ombre drop swirl design for the sky. I was pretty happy that each bar turned out the way I wanted it to.

Thank you Amy for hosting the challenge and Tatiana Serko for her sponsoring. Great idea to combine those two techniques! 

Good luck everyone and stay healthy everybody, take care,

Diane

(I hope to have more time this week to take some more photos)

Ist es wirklich schon so lange her, dass ich Zeit für einen Blogpost hatte? Da könnte man meinen, dass man in Zeiten von Corona etwas entschleunigt ... und dann habe ich meinen Job gewechselt. Ich halte bereits seit 2018 Seifensiederkurse im Rahmen des Seminarprogramms der Naturkosmetik-Werkstatt in Linz und bin nun auch als Betriebswirtin für die Naturkosmetik-Werkstatt tätig. In Zeiten wie diesen möchte jeder und jede seinen Kosmetikartikeln vertrauen und da steht selber machen ganz vorne, daher gibt es ganz viel zu tun! Gerade sind wir übersiedelt um uns zu vergrößern und arbeiten nebenbei am neuen Webshop, da wird's nie langweilig! Neben meinen zwei Jungs bleibt dann noch ein wenig Zeit zum Seifen sieden, aber kaum mehr Zeit zum Schreiben. Aber heute doch ;-)

Für die Seife habe ich Soap Shaper von der wunderbaren Belinda von loveyoursuds.com verwendet. Die Shaper sind wirklich super. Zuvor habe ich mit Karton oder Tischsets aus Plastik selbst Shaper gebastelt (z.B. bei meiner Eiffelturm-Seife). Die haben auch gut geklappt, aber nicht so präzise. Viele Dank liebe Belinda!

Ich habe meinen Seifenleim in 6 Teile geteilt und direkt vor dem Gießen gefärbt und beduftet. Als kosmetisches Parfumöl habe ich "Lime, Mandarin & Basil" verwendet; jenes Parfumöl dickt den Seifenleim stark an. So habe ich die ersten 4 Schichten gegossen, andicken lassen und mit dem Shaper in Form gebracht. Den letzten beiden Teile vom Seifenleim habe ich Blau und Weiß gefärbt. Hier habe ich keinen Duft verwendet. Zuerst habe ich Blau gegossen und für den Drop Swirl habe ich den blauen mit dem weißen Seifenleim aufgehellt um einen Farbverlauf in den Drop Swirl zu bekommen. Ich bin ganz happy mit der Seife!

Vielen Dank an Amy für die tolle Challenge und Tatiana Serko für ihr Sponsoring! Viel Glück für alle und bleibt gesund! 

Alles Liebe

Diane

(ich hoffe ich komme diese Woche noch dazu ein paar mehr Fotos zu schießen!)

Kommentare:

  1. Such a beautiful design, Diane! I love how it turned out! Great idea to use the drop swirl for the clouds. The mountains look fantastic also. :)

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful design! The colours are stunning!! 💕

    AntwortenLöschen
  3. Your design and colors are beautiful. Great job.

    AntwortenLöschen
  4. What a beautiful design! Really beautiful!

    AntwortenLöschen

seifenimglueck@gmx.at