Seiten

Sonntag, 19. Juli 2015

C ❤ P Hochzeitsseiferl

Meine Freundin Petra hat ihren Christian geheiratet (und auch umgekehrt), was für ein toller Anlass für eine Seife. Ich habe mich für eine Einlegerseife entschieden und vorab einen Pink-Orangen Seifenblock gesiedet aus dem ich die Buchstaben sowie das Herz ausgeschnitten (gesäbelt) habe. Ich war ganz begeistert von dem Seifenleim - die Seife hat super gegeelt! Ich hoffe der Duft kommt gut an, ich habe mir Lavendel-Amber etwas Lavendeliger vorgestellt - der Duft ist herb, aber allem in allem eine ganz super Seife!

Das Rezept für die Einlegerseife
36% Rapsöl, 30% Olivenöl, 30% Koksöl und 4% Rizinusöl. Zusätze: Zucker & Salz. Parfumöl: Rose. 6% überfettet

Das Rezept für die Seife war mein 9er Rezept
29% Kokosöl, 29% Rapsöl, 29% Olivenöl, 9% Kakaobutter und 4% Rizinusöl. Zusätze: Ziegenmilch. Parfümöl: Lavendel-Amber. 8% überfettet.


Und noch ein Hochzeitsseifers für meinen Freund Mathieu und seine Frau Aurelia, die sich am 14. Juli 2015 in Marseille das Jawort gegeben haben!


Keine Kommentare:

Kommentar posten

seifenimglueck@gmx.at